Franz Michael Alexander Mühlenbrock - PR-Berater

Stiftungsarbeit

Stiftung Fair Play gegen Gewalt - Fair play ein einfaches Spiel:
Was braucht die Gesellschaft, was braucht unsere Zukunft? - Erwachsene sind immer ein Ergebnis von Erfahrungen, Entscheidungen und Lernschritte der Kindheit und Jugend. Das, was eine offene, veränderungsbereite und motivierte Gesellschaft morgen braucht, muss heute erfahren und gelernt werden. Fair play ist existentiell wichtig für den Menschen, ist nicht nur eine nette Geste, wenn es mal scheppert. Fair play ist wesentlich gemeinschaftsbildend, ist das Erfolgsmodell von Beziehungsgestaltung, Kontakt und Beteiligung. Fair play ist das Modell erfolgreicher Gemeinschaften: selbstbewusst, klug und ökonomisch.
- Dafür setze ich mich mit der Stiftung Fair Play ein!

 

Weitere Informationen zur Stiftung erhalten Sie auf der Website:
www.fairplay-germany.de

www.fairplay-kulturprojekte.de